Discover
Scroll
Quick Booking
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen
Schließen
Suche...
Erkunden Sie unser Hotel
Suchen

Frühstück im Montanara

Gooood morning
Frühstückszeit ist eine unserer liebsten Zeiten des Tages. Der neue Urlaubstag liegt noch vor einem, unberührt und voller Möglichkeiten, Sonnenstrahlen glitzern durch den Wintergarten und steigern die Vorfreude auf die bevorstehenden Erlebnisse und man hat einfach Zeit. Zeit sich 2, 3, oder auch 6 mal eine der vielen verschiedenen Köstlichkeiten vom Buffet zu holen,denn wir wissen... die Auswahl fällt nicht leicht! Ein knuspriges Semmerl mit saftigem Schinken? Frisches Obst und Joghurt von Salzburger Bauern oder doch lieber noch ein Croissant mit Oma Hausbacher‘s selbstgemachter Marillenmarmelade? Die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen!
Frühstückstisch im Hotel Montanara
Pärchen beim Frühstück im Hotel Montanara

Frühstück
Täglich ab
07.30 Uhr

Eigentlich sollte man im Urlaub laaaaange ausschlafen, aber dieses Frühstücksbuffet dürfen Sie auf keinen Fall verpassen.

Reichhaltiges Frühstücksbuffet

Sie möchten als Erster auf der Skipiste sein oder den Berggipfel noch vor allen anderen erreichen? Unser Frühstücksbuffet steht bereits ab 07:30 Uhr für Sie bereit. Sie möchten es lieber etwas ruhiger angehen und ohne Zeitdruck ausschlafen und in den Tag starten? Bis 10:00 Uhr verköstigen wir Sie gerne mit unserer reichhaltigen Auswahl beim Frühstück.

Beginne den Tag mit einem Lächeln. Meistens lächelt er zurück!

69

Und mehr… Produkte aus der Region

Die Auswahl der Produkte, mit denen wir Sie bereits morgens beim Frühstück verwöhnen, machen wir uns nicht leicht. Wir achten sehr stark auf Regionalität, weil uns wichtig ist „wo's her kommt“. Auch bei der Qualität der ausgewählten Erzeugnisse machen wir natürlich keine Abstriche, nur die besten Waren schaffen es auf unser Buffet. Getestet und geprüft von Ihren Genussbereitern persönlich! Unsere Eier zum Beispiel – die hatten mit Sicherheit eine kürzere Anreise als Sie – gerade einmal 15 Minuten entfernt liegt der Bauer von dem wir die frischesten Eier geliefert bekommen. Nur bei den Croissants, da machen wir eine Ausnahme! Die kommen aus Frankreich – dort gibt es einfach die besten, knusprigsten, fluffigsten, buttrigsten, köstlichsten Croissants der Welt.

Kleiner Einblick in unser Frühstücksbuffet

  • Saftiger Schinken aus Österreich
  • Würziger Speck aus der Region
  • Salami und Wurstwaren
  • Verschiedene Schnittkäse
  • Cremige Weichkäse und kräftige Hartkäse
  • Variationen von Müsli
  • Frisches Obst
  • Joghurts von Salzburger Bauern
  • Weich gekochte Eier aus dem Nachbarort
  • Spiegeleier und Rühreier
  • Weitere Eiergerichte auf Bestellung
  • Hafermilch oder Soyamilch
  • Frische Vollmilch von Salzburger Bauern
  • 100% Tees von Ronnefeldt
  • Knackiges Gemüse
  • Kaffeespezialitäten auf Bestellung
  • Süße Mehlspeisen
  • Französische Croissants
  • Brot und Gebäck vom Flachauer Bäcker
  • Orangensaftpresse
  • Saftpresse für Obst und Gemüse
  • Gschmackige Fruchtsäfte
  • Erfrischendes Flachauer Bergquellwasser
  • Salzige Butter
  • Butter von Salzburger Milch
  • Süße Marmeladen aus österreich
  • Oma Hausbacher’s hausgemachte Marillenmarmelade
Essen vom gut gedeckten Frühstückstisch im Hotel Montanara

Wie lieben Sie Ihr Ei zum Frühstück?

Mit dem perfekten Ei in den perfekten Tag starten! An unserem Frühstücksbuffet finden Sie verschiedene frische Eiergerichte. Sollten Sie für Ihren perfekten Start in den Tag einen besonderen Wunsch haben, freuen wir uns diesen für Sie zu erfüllen.
Kaffee
Nur das Beste
vom Besten in der Tasse
Wie starten Sie am liebsten in Ihren Tag? Mit einem aufweckenden Espresso? Einem schaumigen Cappuccino? Einem frisch gebrühten Tee, der Sie beschwingt in den Tag starten lässt? Auch hier haben wir viel getestet und gut geprüft mit welchen Frühstücksgetränken wir Sie zu Tagesbeginn verköstigen möchten.

Ihr Kaffee wird aus den besonders schonend verarbeiteten Bohnen von Afro Kaffee frisch für Sie zubereitet. Wir haben uns bewusst für diese in Thalgau im Salzburger Land ansässigen Kaffeelieferanten entschieden, da die afrikanischen Bohnen nicht nur den besten Geschmack mit sich bringen, sondern das Unternehmen vor allem auch ganz klar für Bioqualität und Fair Trade steht und für uns nicht nur der Geschmack zählt,
sondern immer auch was dahinter steckt.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken